Sicherheit
Wir werden das Gefühl von Sicherheit schaffen in der gewohnten Unterpichl-Wohlfühl-Atmosphäre. Die gesetzlichen Covid-Vorschriften werden wir mit großer Verantwortung einhalten. Hierfür verwenden wir spezielle Reinigungsmittel. An beiden Eingängen stehen Desinfektionssäulen und überall im Hotel stellen wir Desinfektionsgels zur Verfügung.

Buchungen
Dass es manchmal anders kommt als man denkt, haben wir gelernt. Deshalb kann der Urlaub 7 Tage vorher ohne Stornierungsgebühren abgesagt werden.

Viel Platz
Wir haben in unserem Hotel viel Platz. Der Gast hat genügend Freiraum und kann angenehm essen. Wie vorgeschrieben ist der Tischnachbar 1 m entfernt.

Sauna und Wellnessgarten
Unser Wellnessgarten mit Außenwhirlpool lädt jeden Tag zum Entspannen ein. Der Zutritt ist ohne Voranmeldung möglich.
 
Kulinarik
Von den üblichen Buffets werden wir absehen. Ihr könnt sitzenbleiben, denn wir bedienen Euch noch mehr. Es erwarten Euch besondere Frühstücks-Specials.
Lasst Euch überraschen.

Wandern
Hinaus in die Ultner Bergwelt ohne auf Menschenmassen zu treffen. Die Bewegungsfreiheit auf den über 600 km Wanderwegen ist grenzenlos. Die Wanderungen mit Armin finden natürlich unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen statt.

Einreisebestimmungen
Für die Einreise aus EU- oder Schengen-Staaten (C-Länder) entfällt ab Dienstag, 1. Februar 2022 die Testpflicht für vollständig Geimpfte oder Genesene.
Auch Personen, die nach einem Test das digitale Covid-Zertifikat der EU erhalten, müssen nicht mehr fünf Tage in Quarantäne.
Bei der Einreise ist das digitale Covid-Zertifikat der EU oder eine gleichwertige Bescheinigung mitzuführen, aus der hervorgeht, dass man vollständig geimpft, genesen oder getestet ist.
Es besteht weiterhin die Anmeldepflicht vor der Einreise. Hierzu muss das digitale Einreiseformular ausgefüllt werden. Der Nachweis über die Anmeldung ist digital oder in Papierform mitzuführen und im Falle von Kontrollen den Ordnungskräften vorzuzeigen.
Der Super Green Pass (2G) wird für folgende Aktivitäten benötigt:
• für die Übernachtung in Unterkunftsbetrieben jeglicher Art
• für den Zugang und Einnahme von Speisen und Getränken in Bars und Restaurants, in geschlossenen Räumen und im Freien, sowohl am Tisch als auch an der Theke
• für die Benutzung der regionalen Bahn und aller öffentlichen Verkehrsmittel im Nah- und Fernverkehr
• für den Zutritt und Teilnahme an allen kulturellen, religiösen und sportlichen Veanstaltungen
• zum Skifahren und der Benutzung der Aufstiegsanlagen (Sicher Skifahren in Südtirol)
Davon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren.

Wenn es Änderungen bzw. Lockerungen gibt, werden wir Euch informieren.
Wir tun alles, damit Euer Urlaub auch in diesem Jahr entspannt und erlebnisreich wird.


Auf bald im Hotel Unterpichl bei Familie Schwienbacher


Weitere Informationen hier